UN News | Oktober 2013

Workshop - UN und Weltbank, 3. Dezember 2013 - New York


Die Exportinitiative Gesundheitswirtschaft des Bundesminesteriums für Wirtschaft und Technologie veranstaltet in Kooperation mit der AHK USA - New York und dem Delegierten der deutschen Wirtschaft (RGIT) einen Workshop in New York, USA, zum Thema Geschäftsmöglichkeiten für deutsche Unternehmen der Gesundheitsbranche bei Weltbank und Vereinten Nationen.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht das Beschaffungswesen der Vereinten Nationen und der Weltbank. Den Teilnehmern werden Geschäftsmöglichkeiten mit diesen multilateralen Organisationen aufgezeigt. Dabei werden Experten der UN und Weltbank speziell auf die Branche eingehen.

Angestrebte Teilnehmer sind fachzuständige Mitarbeiter deutscher Unternehmen in den USA oder Deutschland aus dem Bereich Medizintechnik und Gesundheitsprodukte.

Weitere Informationen

Workshop Flyer | Anmeldung

 

UNPD Auftragsmöglichkeiten

Im August Newsletter haben wir darüber berichtet, dass UNPD (United Nations Procurement Division) einen "Acquisition Plan" (Budgetplan) auf ihrer Homepage veröffentlicht. Nun können wir zu weiteren Möglichkeiten informieren, in welchen Bereichen nach Lieferanten gesucht wird und wie Sie frühzeitig potentielle Aufträge/Ausschreibungen aus Ihrer Branche erkennen können:

Beim UN Procurement Seminar in New York hat der Director von UNPD, Dmitri Dovgopoly darüber berichtet, dass UNPD u.a. deutsche Bewerber sucht, die aus folgenden Bereichen kommen:

  • Gepanzerte Fahrzeuge
  • Feldrationen
  • Blutbereitstellung
  • Email-Sicherheit
  • Lieferung und Bereitstellung von Diesel sowie erneuerbare Energien (vor allem Solar)

Um das Potential für Ihr Unternehmen besser einschätzen zu können, gibt es die Möglichkeit auf der folgenden Webseite nach vergangenen Aufträgen zu suchen: http://www.un.org/depts/ptd/award_contract_pd.htm

Hier können Aufträge bis 2004 eingesehen werden und vor allem ist erkennbar, wann die Aufträge mit welchem Auftragsnehmer ablaufen. Die Aufträge sind in verschiedene Bereiche wie z.B. Telekommunikation, Beratung oder Transport unterteilt. Dies ist eine weitere Möglichkeit neben den „UNGM Contract Awards“ und dem „Annual Statistical Report“ vergangene Ausschreibungen einzusehen und wichtige Informationen zu erhalten.

 

UN Procurement Seminar New York 2013


Am 28. und 29. Oktober veranstaltete die AHK New York ein UN Procurement Seminar für deutsche Unternehmen. Die Teilnehmer informierten sich über Geschäftschancen bei den Vereinten Nationen.

Die Veranstaltung war speziell an deutsche Firmen gerichtet. Zum Auftakt der Veranstaltung hat der Procurement Director von UNPD, Hr. Dmitri Dovgopoly zunächst einen Überblick des UN Systems gegeben. Es folgten weitere Vorträge von UN Mitarbeitern von UNPD, UNDP, UNICEF und UNOPS. Sie informierten über ihre Organisationen und gaben Einblicke in Registrierungsverfahren und Ausschreibungsprozesse. Auch die Dienstleistungen von UN Development Business, der Initiative Global Compact und GTAI (Germany Trade and Invest) wurden vorgestellt.  Der Vortragsteil "One hour in UN shoes" hat besonderen Anklang bei den Teilnehmer gefunden. Hier wurde eine Fallstudie der UNPD herangezogen, um einen Einblick in die tägliche Arbeit eines Einkäufers zu geben. Zum ersten Mal dabei war der RGIT (Representative of German Industry + Trade). Dr. Schemionek hat zu Geschäftsmöglichkeiten bei der Weltbank informiert. Neben den Vorträgen hatten die 24 Teilnehmer die Gelegenheit, in Einzelgesprächen mit UN-Einkäufern konkrete Geschäftsmöglichkeiten für ihr Unternehmen zu diskutieren.

Das UN Procurement Seminar fand bei der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei den Vereinten Nationen (German Mission) in New York in dieser Form zum dritten Mal statt und wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie unterstützt. Seminare dieser Art finden regelmäßig im zweijährigen Turnus an verschiedenen UN Standorten statt. Nächsten Jahr stehen Seminar in Kopenhagen und Rom auf der Agenda.

Hier können Sie ein paar Eindrücke zum Seminar erlangen: Bildergalerie


Veranstaltungen

Workshop: UN und Weltbank, New York Fokus: Gesundheitsbranche

03. Dezember, 2013

Links

AHK Dänemark

AHK USA - New York

AHK Italien

Annual Statistical Report on United Nations Procurement 2012

United Nations Global Marketplace


Kontakt



Nicole Klug
Deutsch-Amerikanische Handelskammer
Tel.: +1 212 974-8853
E-Mail: nklug@gaccny.com



Carsten Kier
Deutsch-Dänische Handelskammer
Tel.: +45 32 83 00 86
E-Mail: cnk@handelskammer.dk



Simona Bellotti
DEinternational
Italia S.r.L.
Tel.: +39 02 398009-14
E-Mail: bellotti@deinternational.de

Abonnement

Diese E-Mail wurde versendet von un-news@gaccny.com

Um Ihren Namen von der Mailingliste zu streichen, klicken Sie bitte HIER und antworten mit REMOVE in der Betreffzeile.